Heizölpreis im Monats- bzw. Jahresmittel

In den untenstehenden Grafiken finden Sie die Entwicklung der Heizölpreise im Monats- bzw. Jahresmittel.

Die Preisentwicklung hängt zur Hauptsache von drei Faktoren ab. Erst ist da der Rohölpreis. Rohöl wird an den internationalen Rohstoffbörsen gehandelt und die Kursentwicklung ist verschiedenen Einflüssen (Reserven, politische Ereignisse, etc.) unterworfen. Das zweite wichtige Element ist der Dollarkurs. Und als dritter Einflussfaktor spielen die Frachtkosten eine Rolle. In der Schweiz sind es vor allem die Frachtkosten auf dem Rhein. Diese hängen stark vom Pegelstand des Rheins ab. Da sich die einzelnen Einflussfaktoren immer wieder ändern, ist der Heizölpreis volatil.

Die aktuellen Heizölpreise Ihrer Region erfahren Sie entweder aus der Tagespresse, oder Sie können sich an einen Brennstoffhändler in Ihrer Nähe wenden.

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.